Fachkundiger zum Freimessen nach DGUV Regel 113-004

In beengten Arbeitsstätten muss die Gefahrstoffkonzentration und der Sauerstoffgehalt der Luft durch Freimessen bestimmt werden, um eines der größten Risiken in diesen Bereichen zu vermeiden: das Ersticken. Im Bereich von abwassertechnischen Einrichtungen bestehen die Risiken zudem beim Autreten von Faulgasen in Schächten, Kanälen und engen Räumen.
Die DGUV Regel 113-004 "Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen" fordert für Personen, die mit dem Freimessen in engen Räumen, wie zum Beispiel Silos, Tanks, Schächten und Gruben, beauftragt werden, eine Sachkunde. Die Qualifikationsanforderungen schließen die richtige Auswahl der Messgeräte, den richtigen Einsatz der Messgeräte und die richtige Interpretation der Messwerte ein. Deshalb ist es wichtig, neben der Vermittlung theoretischer Kenntnisse zum Umgang mit Gefahrstoffen, den Einsatz der Messgeräte zu trainieren.
Den Teilnehmern werden die Zusammenhänge zwischen Gefahrstoff und der jeweiligen Messmethode praxisnah dargestellt. Sie werden befähigt, Gefährdungen zutreffend beurteilen zu können. Das Seminar berücksichtigt die Vorgaben des DGUV Grundsatzes 313-002.

Inhalte:
•    Arbeitsschutzgesetz, Gefahrstoffverordnung usw.
•    Gefährdungsbeurteilungen
•    Arbeitsplatz- und explosionstechnische Grenzwerte
•    Wirkung und Eigenschaft der Gefahrstoffe
•    Gasmesstechnik und Messtaktik
•    Praktische Messung
•    Frischluftabgleich (Selbsttest), Funktionskontrolle, Kalibrierung
•    Beispielmessung
•    Schriftliche Prüfung

Voraussetzung: Abgeschlossene technische Ausbildung

Kosten
Die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 460 € pro Person. (Mittagessen enthalten)


Lehrgangvonbis

Lehrgangs-
gebühr

frei/besetztAnmeldung
Freimessen DGUV Regel 113-00405.06.2018
05.06.2018
€ 460,00ausgebucht

Freimessen DGUV Regel 113-00404.07.2018
04.07.2018
€ 460,00freie PlätzeAnmeldung
Freimessen DGUV Regel 113-00407.08.2018
07.08.2018
€ 460,00freie PlätzeAnmeldung
Freimessen DGUV Regel 113-00404.09.2018
04.09.2018
€ 460,00freie PlätzeAnmeldung
Freimessen DGUV Regel 113-00402.10.2018
02.10.2018
€ 460,00freie PlätzeAnmeldung
Freimessen DGUV Regel 113-00406.11.2018
06.11.2018
€ 460,00freie PlätzeAnmeldung
Freimessen DGUV Regel 113-00404.12.2018
04.12.2018
€ 460,00freie PlätzeAnmeldung